RS tramin schloss rechtental weinberge
RS tramin schloss rechtental weinberge

Schloss Rechtenthal

Am Dorfrand von Tramin erhebt sich inmitten von Weinreben das zinnenbekrönte Anwesen Schloss Rechtenthal.

Am Dorfrand von Tramin thront das weithin bekannte Schloss Rechtenthal. Bis in das 19. Jahrhundert hinein stand hier ein kleines Bauerngut, das von Baron Franz S. von Unterrichter aus Kaltern, der den Titel “von Rechtenthal” trug, für seinen Sohn zum schlossähnlichen Anwesen umgebaut wurde. Durch Erbschaft schließlich in deutschem Besitz, wurde das Schloss 1920 vom italienischen Staat enteignet und zeitweise als Altersheim und Unterkunft genutzt.

In den 1990er Jahren ließ der heutige Besitzer, das Land Südtirol, Schloss Rechtenthal renovieren. Inmitten des herrlichen Schlossgartens befindet sich heute die Akademie Schloss Rechtenthal, eine Landesfortbildungsstätte für Lehrpersonen und pädagogische Fachkräfte für Kindergärten. Aber auch für kulturelle Veranstaltungen, private Feiern und internationale Weinsymposien bieten die ehrwürdigen Mauern die ideale Kulisse.

Die Umfassungsmauer und die zwei Türme von Schloss Rechtenthal sind zinnenbekrönt, das gelbe, mittelalterlich anmutende Schloss beherbergt zudem einen mehrgliedrigen Wohnbau. Und wie ist Schloss Rechtenthal zu erreichen? Es befindet sich am Dorfrand von Tramin, genauer gesagt entlang der Straße Richtung Söll. Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Weitere Informationen:
Tel. +39 0471 864211, rechtenthal@schule.suedtirol.it

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hanspeterhof
    Hanspeterhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Hanspeterhof

  2. Fritzenhof
    Fritzenhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Fritzenhof

Tipps und weitere Infos