Wanderung von Kaltern zum Kalterersee auf dem wein.weg

Der Weinweg führt Sie vom Dorfzentrum, vorbei an Lagen und Weinhöfen, bis zum Kalterer See.

Besonders im Herbst zeigt sich die Landschaft rund um den Kalterersee mit seinen Weinreben und Apfelbäumen in seiner schönsten Seite. Die Früchte der Bäume sind nun reif und können auch schon bald geerntet werden. Dazu möchten wir Ihnen natürlich eine passende Wanderung nicht vorenthalten!

Der wein.weg ist besonders in dieser Zeit ein sehr beliebtes Ziel für Spaziergänge und kleine Wanderungen in der Umgebung. In einer Art Achterschleife mit Kreuzungspunkt am Marktplatz in Kaltern führt der Weg durch die Rebenlandschaft rund um Kaltern. Hier wird dem Wanderer bewusst, wie viele verschiedene Weinlagen, auch “Riegel” genannt, Kaltern besitzt. Diese sind mit Schwellen markiert, die in den Boden eingelassen sind. Die Schwellen sind aus weißem Kalkstein , der Punkt ist aus Porphyr. Beide Materialien kommen im Boden vor, auf welchem der Wein hier wächst.

Doch nun zur Wanderung, der südlichen Variante des wein.wegs:
Vom Rottenburger Platz folgen wir am nordöstlichen Ende die Straße in Richtung Mitterdorf. Beim Wegweiser Barleiter Wanderweg biegen wir links ab und folgen zuerst dem Weg Nr. 12. Am Barleiterhof angekommen, folgen wir dem Weg rechts (12A) bis nach St. Josef am See. Sobald wir die ersten Häuser der Fraktion St. Josef am See erreichen, überqueren wir den Altenburger Bach über eine Brücke und wandern dann talwärts bis zur Weinstraße (Hauptstraße). Nun folgen wir dem Seerundwanderweg hinunter zu den Badebetrieben am See. Nach dem Restaurant Geier, am nördlichen Ende des Sees, folgen wir der Wegmarkierung Nr. 3 durch Weinreben und Wiesen zurück ins Zentrum von Kaltern.

Gehzeit: 2,5 h
Höhenunterschied: Aufstieg 275 m, Abstieg 275 m
Höhenlage: 214 - 436 m.ü.d.M.
Einkehrmöglichkeiten: verschiedene Möglichkeiten am See und im Dorf
Schwierigkeitsgrad: leichter Wanderweg
Markierung: 12, 12A, 10, 3
Wichtige Hinweise: leichter Wanderweg. Achtung: Stufen vorhanden
Infos bei: Tourismusverein Kaltern, Tel. +39 0471 963169, info@kaltern.com

Weinhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Hotel Hasslhof: Frühlings-Vorteilswoche: 7 Tage wohnen, 6 bezahlen
    Hotel

    Frühlings-Vorteilswoche: 7 Tage wohnen, 6 bezahlen

    Frühlings-Vorteilswoche: 7 Tage wohnen, 6 bezahlen

    Kaltern - St. Josef am See
    vom 23.04.19 bis 26.05.19
    7 Nächte ab 762 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Hasslhof
    Hotel

    Hotel Hasslhof

  2. Hotel Thalhof am See
    Hotel

    Hotel Thalhof am See

  3. Gästehaus Florian
    Garni

    Gästehaus Florian

  4. Parc Hotel am See
    Hotel

    Parc Hotel am See

  5. Hotel Residence Vineus
    Hotel

    Hotel Residence Vineus

Tipps und weitere Infos