Mendelbahn

Eine der steilsten und längsten Standseilbahnen Europas befindet sich in St. Anton bei Kaltern.

Die Mendelbahn wurde 1903 in St. Anton bei Kaltern zum Erreichen des Mendelpasses errichtet. In nur 12 Minuten bewältigt sie einen Höhenunterschied von 850 m, eine Steigung von 64% und eine Strecke von 4,5 km. Ideal ist diese Fahrt für all jene, die beim Autofahren die kurvige Straße nicht vertragen.

“Auf der Mendel”, wie die Kalterer sagen, ist’s im Sommer schön frisch, weshalb sich hier Wanderer, Bergradler und Familien besonders wohl fühlen.

Heute ist die Mendelbahn ein attraktiver Anziehungspunkt, denn vom Mendelpass aus kann man in 1,5 Stunden eine Wanderung zum Penegal machen. Hier oben hat man den “absoluten Überblick”: über das ganze Überetsch und Bozner Unterland bis weit hinein in die faszinierende Bergwelt der Dolomiten. Auch das Sommerfrische-Klima auf der Mendel haben bereits viele bekannte Persönlichkeiten genossen.

Empfohlene Unterkünfte

  1. Haus Gregori
    Residence

    Haus Gregori

  2. Parc Hotel am See
    Hotel

    Parc Hotel am See

  3. Hotel Römerrast
    Hotel

    Hotel Römerrast

  4. Bruggnhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Bruggnhof

  5. Waldboth Hof
    Ferienwohnungen

    Waldboth Hof

Tipps und weitere Infos