Tramin

Ein Dorf des Weines und Heimat des Gewürztraminers: Der Name Tramin ist weithin bekannt.

Nur etwa 5 km südlich des Kalterer Sees, befindet sich das sonnige Weindorf Tramin auf 276 m ü.d.M. Die Gemeinde, bestehend aus den Dörfern Söll, Rungg und Tramin Dorf und zählt etwa 3.000 Einwohner. Die Umgebung zeichnet sich durch eine weite, leicht hügelige Weinlandschaft aus. Weltberühmt ist Tramin vor allem für seine Rebsorte und den gleichnamigen Wein, den Gewürztraminer.

In Tramin ist immer etwas los. In der Faschingszeit mit dem traditionellen “Egetmann-Umzug”, im Sommer mit den Winzer-Wanderwochen und mit dem “Wimmen” (Weinernte) im Herbst wird nicht so einfach Langeweile auftauchen. Und auch an Sehenswürdigkeiten fehlt es dem Weindorf nicht.

  1. Tramin Dorf

    Im Zentrum von Tramin, also im Dorf, erwarten Sie kunstvolle, historische Gemäuer…
  2. Rungg

    Der Ortsteil Rungg liegt südlich vom Dorfzentrum, in einer sonnigen Lage am Weinhang.
  3. Söll

    Söll, ein kleiner Ortsteil von Tramin an der Weinstraße, befindet sich auf einer…

Empfohlene Unterkünfte: Tramin alle anzeigen

  1. FeWo Zwerger
    Urlaub auf dem Bauernhof

    FeWo Zwerger

  2. Pension Erna
    Pension

    Pension Erna

  3. Schneckenthaler Hof
    Hotel

    Schneckenthaler Hof

  4. Residence Traminer Klause
    Residence

    Residence Traminer Klause

  5. B&B Tirolerin
    Hotel

    B&B Tirolerin

Tipps und weitere Infos